Herzlich Willkommen

Auf dieser Seite informieren wir von der Amnesty Gruppe Potsdam über unsere Aktivitäten. Kommt gerne zu unseren Veranstaltungen und bei Interesse an Mitarbeit zu unseren Gruppentreffen. Für Fragen könnt ihr uns jederzeit per E-Mail via info@amnesty-potsdam.de kontaktieren.

Tag der Menschenrechte

Der Tag der Menschenrechte wird am 10. Dezember gefeiert und ist der Gedenktag zur Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, die am 10. Dezember 1948 durch die Generalversammlung der Vereinten Nationen verabschiedet wurde. Amnesty International nimmt diesen Tag jedes Jahr zum Anlass, die Menschenrechtssituation weltweit kritisch zu betrachten und auf aktuelle Brennpunkte hinzuweisen. Weiterlesen

Filmabend „Sonita“ am 26. Juni um 18:00 Uhr

Liebe Amnesty-Interessierte, Wir veranstalten am 26. Juni um 18:00 Uhr einen Filmabend in Kooperation mit der Flüchtlingsberatung in Babelsberg. Gezeigt wird der Film „Sonita“ im Theatersaal vom Kuze. Alle weiteren Informationen findet ihr auf dem Flyer. Kommt vorbei, der Eintritt ist frei! Getränke könnt ihr dort auch erwerben.   Weiterlesen

Trump-Abend am 19.4 mit offener Bühne

Liebe Amnesty-Interessierte, unsere Hochschulgruppe wird am 19.4.2017 einen Themenabend bezüglich Trump im Kuze veranstalten. Dabei habt ihr die Möglichkeit den Abend mitzugestalten. Meldet euch einfach unter info@amnesty-potsdam.de falls ihr vor uns auf der Bühne stehen wollt. Poetry Slam, Gedichte, kleine Theaterstücke oder auch einfach eure Meinung über Donald Trump dürft ihr gern präsentieren. Freut euch Weiterlesen

Verbrannte Erde in Brasilien – Gemeinsame Veranstaltung mit Tierra Unida am 2.2.

„Verbrannte Erde in Brasilien – Berichte über Brasiliens neue Agrarfront Matopiba“ Präsentation und Gespräch Donnerstag 02.02.2017 um 19.30 Uhr im Buchladen Sputnik (Charlottenstraße 28, Potsdam), veranstaltet durch Tierra-Unida e.V. in Kooperation mit der Amnesty International Gruppe Potsdam Agrarfront erklärt worden – die Region Matopiba. Das Gebiet soll landwirtschaftlich „entwickelt“ und von dort der Weltmarkt mit Weiterlesen

„Seefeuer“ im Thalia (28.7.)

Am 28.7. (Donnerstag) präsentiert ai „Seefeuer“ im Thalia! Der Film thematisiert die Flüchtlingsituation im Mittelmeer, besonders Lampedusa. Start ist 19 Uhr. Cyrielle, die Asylreferentin für den Amnesty-Bezirk Berlin-Brandenburg, wird für Fragen zur Verfügung stehen. Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste! Infos zum Film: http://www.thalia-potsdam.de/filmdetails.php?film_id=204227 Weiterlesen

20.09. – Toleranzfest der Stadt Potsdam

Fest für Toleranz 2014

Die Potsdamer Amnesty-Gruppe wird mit einem Stand vertreten sein. Thema sind dieses Jahr die Rechte von Kindern. Auch von menschenrechtlicher Seite gibt es dazu leider einiges zu sagen. Die Situation von Kindern in bewaffneten Konflikten, FGM, Kinderhandel und -prostitution, sowie Kinder und Jugendliche in den Mühlen der Justiz erforden unsere ständige Aufmerksamkeit. Weiterlesen

Tanzen für die Menschenrechte 03.07.2014

Ein lateinamerikanischer Tanzabend Zugunsten von Amnesty International Potsdam gibt Dailyn Fornaris Cabrera aus Kuba einen Latino-Tanzkurs (Salsa, Bachata…). Im Anschluß freies Anwenden des Gelernten. Packt eure Tanzschuhe ein und kommt vorbei. Auch ohne Partner möglich. Teilnahme gegen Spende. Start: 19:30 Uhr Ort:    clubMitte   (Freiland – Haus 4 /Friedrich-Engels-Straße 22) Weiterlesen