Herzlich Willkommen

Seit über 20 Jahren setzen wir uns von Potsdam aus für den Schutz der Menschenrechte weltweit ein. Auf dieser Seite geben wir einen Überblick über unsere Aktivitäten. Kommt gerne zu unseren Veranstaltungen und bei Interesse an Mitarbeit zu unseren Gruppentreffen. Für Fragen könnt ihr uns jederzeit per E-Mail via info@amnesty-potsdam.de kontaktieren.

The Price of the Free: Filmvorführung mit Annalena Baerbock

Free! Safe! Educated! Gemeinsam gegen Kinderarbeit!

Wir laden am 10. Januar um 18 Uhr zum Filmabend mit Diskussion ins Neue Palais (Haus 9, Raum 1.14) ein. Wir gucken den neuen, preisgekrönten Film „The Price of Free“ über den Kampf gegen Kinderarbeit. Im Anschluss diskutieren wir mit Annalena Baerbock (Bundesvorsitzende der Grünen) Weiterlesen

Psychische Gesundheit als Menschenrecht? (Stammtisch)

  • Datum19. Dezember 2018 19:00 – 22:00 Uhr
  • Bar Gelb

Neurosen, Depressionen, Schizophrenie?

Psychische Erkrankungen bleiben auch heute noch weltweit ein Tabu und wenig verstanden, dabei sind sie verantwortlich für enorme wirtschaftliche und soziale Kosten und führen nicht selten zum Tod. Weiterlesen

„Mr. Gay Syria“ – Film und Diskussion

Gemeinsam mit der Potsdamer Aidshilfe laden wir zum Film „Mr. Gay Syria“ im Thalia-Kino ein. Der einfühlsame Dokumentarfilm gewährt uns einen Einblick in das Leben zweier homosexueller Flüchtlinge aus Syrien Weiterlesen

Intersexualität – Filmabend

Vor knapp einem Jahr urteilte das Bundesverfassungsgericht, dass die Eintragung eines dritten Geschlechts ins Geburtenregister möglich sein muss. Ein Geschlecht jenseits von Mann und Frau? Das ist heute noch für viele unverständlich, aber für nicht wenige Menschen Realität. Weiterlesen

#UNTEILBAR-Demo – Menschenrechte sind unteilbar

  • Datum13. Oktober 2018

Wir waren dabei, bei der großen #UNTEILBAR-Demo in Berlin. Obwohl lediglich 40.000 Teilnehmer erwartet worden waren, erschienen ganze 200.000 Menschen mehr. Mit ihnen zogen wir durch unsere Hauptstadt, um ein Zeichen gegen Hetze, Rassismus und Ausgrenzung und für eine offene und freie Gesellschaft zu setzen. Weiterlesen

Tag der Menschenrechte

Der Tag der Menschenrechte wird am 10. Dezember gefeiert und ist der Gedenktag zur Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, die am 10. Dezember 1948 durch die Generalversammlung der Vereinten Nationen verabschiedet wurde. Amnesty International nimmt diesen Tag jedes Jahr zum Anlass, die Menschenrechtssituation weltweit kritisch zu betrachten und auf aktuelle Brennpunkte hinzuweisen. Weiterlesen

Südafrika – Verfassungsversprechen und reale Menschenrechtslage (Stammtisch)

  • Datum19. September 2018 19:00 – 21:30 Uhr
  • 11line

Wir laden ein zu unserem vierten Stammtisch. Es wird um die Menschenrechtslage in Südafrika gehen, insbesondere die Diskrepanz zwischen den in der Verfassung enthaltenen Versprechen und der menschenrechtspolitischen Realität. Dafür wird es am Anfang Vorträge von zwei unserer Mitglieder geben, damit wir uns mehr von der Thematik vorstellen können und vorbereitet sind für eine möglichst Weiterlesen